Aufnahmeantrag

Der Aufnahmeantrag muss ausgefüllt an unseren 2. Kassenwart Josef Ahillen gesand werden. Die Zahlung erfolgt jährlich via SEPA-Lastschriftverfahren. Die Aufnahmegebühr für Minderjährige liegt bei 30€ zzgl. 15€ Jahresbeitrag, für Erwachsene bei 65€ zzgl. 33€ Jahresbeitrag. Antrag: PDF  
Im Folgenden möchten wir euch einen kleinen Überblick über unsere Gewässer, über die Vorstandsmitglieder und unsere Fischereiaufsicht verschaffen.
SEPTEMBER 24
 Unsere Gewässer                                                                                                    

Änderungsantrag

Der Änderungsantrag sollte bei Adress-/ oder Kontoänderung ausgefüllt an unseren 2. Kassenwart Josef Ahillen gesand werden, damit die neuen Daten in unserer Datenbank korrigiert werden können. Antrag: PDF

Gastkarten

Gastkarten sind an folgenden Ausgabestellen gegen Vorlage der Fischereierlaubnis zu erwerben: Haus des Gastes in Lathen, Angelgeräte Haake in Lathen, Gaststätte “Zur Emsbrücke” in Niederlangen, Gaststätte Hinrichs in Lathen/Hilter, Campingplatz Fischersruh in Sustrum
 Über uns

…auf der Internetpräsenz des Fischereiverein

Lathen und Umgebung e.V..

Das Vereinsleben ist vielseitig, genauso wie seine Facetten.

Wie auch in anderen Vereinen geschieht bei uns eine Menge, egal, ob es Veranstaltungen sind oder schöne Fische die gefangen werden. Diese Homepage soll unseren Mitgliedern aber auch unseren Vereinsfreunden und allen anderen Interessierten einige Information geben. Falls es doch noch ungeklärte Fragen gibt könnt ihr euch ganz einfach über das Kontaktformular an uns wenden. Weitere Informationen findet ihr immer aktuell auf unserer Facebookseite, auf die ihr über unsere App auch ohne Account zugreifen könnt. Des Weiteren werden hier alle allgemein wichtigen Informationen bekannt gegeben.

Wichtige Bekanntmachungen

Impressum / Kontakt Bei Fragen, Anregungen oder Kritik kann gerne das nebenstehende Kontaktformuar werwendet werden. Fischereiverein Lathen und Umgebung e.V. Werner Kremer Schmiedestraße 21 49762 Lathen Tel.: 05933-1482
Die Beantwortung der E-Mail´s erfolgt immer schnellst möglich. Auch wenn es manchmal ein paar Tage dauern kann, grundsätzlich wird jede E-Mail beantwortet.
Auf dem Foto ( v.l.n.r.): Werner Kremer, Hermann Brand, Stefan Trimpe, Georg Wilkens, Norman Einhaus, Andre Schäfer, Thomas Hilling, Andreas Hüsers, Marko Meyer, Ralf Diekmann, Rainer Boven,  Josef Ahillen, Peter Stroot, Thomas Hackmann, Wolfgang Völker und Hans Behrens
1. Vorsitzender Gewässerwart Jugendwart Werner Kremer Hermann Brand Sebastian Koop Tel.: 05933-1482 Tel.: 05933-1208 Tel.: 05933-8302 Mail: werner.kremer@ewetel.net Mail: / Mail: koop.sebastian@yahoo.de 2. Vorsitzender Gewässerwart Jugendwart Peter Stroot Georg Wilkens Rainer Boven Tel.: 05933-1756 Tel.: 05933-8336 Tel.: 05933-3203 Mail: peter.stroot@ewetel.net Mail: georg.wilkens@ewetel.net Mail: / 1. Schriftführer Gewässerwart Fischereiaufsicht Hans Behrens Wolfgang Völker Andreas Hüsers Tel.: 05933-8591 Tel.: / Tel.: 01787113968 Mail: info@zur-emsbrücke.de Mail: / Mail: fischereiaufsicht@fischereiverein-lathen.com 2. Schriftführer Gewässerwart Fischereiaufsicht Stefan Trimpe Thomas Hilling Andre Schäfer Tel.: 05933-924586 Tel.: / Tel.: 05933-9342645 / 015165885443 Mail: stefan.trimpe1@ewetel.net Mail: hilling.thomas@web.de Mail: / 1. Kassenwart Gewässerwart Webadministration Ralf Diekmann Thomas Hackmann Norman Einhaus Tel.: 05933-923219 Tel.: 016093802105 Tel.: 05933-4134 Mail: / Mail: / Mail: norman.einhaus@fischrereiverein-lathen.com 2. Kassenwart Jugendwart Josef Ahillen Marko Meyer Tel.: 05933-287 Tel.: 05933-4884 Adresse: Wahner Str. 3 Mail: / 49762 Renkenberge

Fischereiaufseher

Im Folgenden ist eine Liste mit den Namen und Telefonnummern unserer Fischereiaufseher zu finden. Wir bitten darum diese nur in dringenden Fällen zu kontaktieren.
Ahillen, Josef 05933-287 Brand, Hermann 05933-1208 Breda, Werner 05933-1067 Bruns, Hermann 05933-934030 Buss-Strotmann, Hermann 05933-903839 Diekmann, Ralf 05933-923219 Eilers, Josef 015202029049 Falkenberg, Jürgen 04963-8658 Führs, Gerd 05933-8366 Hebbelmann, Markus 05933-4567 Hilling, Tomas 05933-923079 Janzen, Willi 05933-8722 Kremer, Werner 05933-1482 Mächler, Heinz 05933-903109
Niehoff, Markus 05932-995235 Olesch, Hubert 02306-61340 Posanski, Albert 05933-3739 Pöttker, Hermann 05933-8844 Römann, Willi 05933-4914 Schäfer, Andre 015165855443 Stroot, Peter 05933-1756 Völker, Wolfgang 05933-4920 Wilkens, Georg 05933-8336

Herzlich Willkommen

Termin Aktion Wo/Treffpunkt Uhrzeit 14.01.2018 Wintercup Hegefischen Dorfplatz Fresenburg 08:00 Uhr 18.02.2018 Wintercup Hegefischen Dorfplatz Fresenburg 08:00 Uhr 03.03.2018 Verlängerung der Angelscheine Vereinslokal “Zur Emsbrücke” 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr 04.03.2018 Verlängerung der Angelscheine Vereinslokal “Zur Emsbrücke” 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr 04.03.2018 Preisskat Vereinslokal “Zur Emsbrücke” 15:00 Uhr 10.03.2018 Verlängerung der Angelscheine Vereinslokal “Zur Emsbrücke” 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr 11.03.2018  Verlängerung der Angelscheine Vereinslokal “Zur Emsbrücke” 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr 17.03.2018 Aufräumaktion Angelgeschäft Haake 13:30 Uhr 18.03.2018 Verlängerung der Angelscheine Amtsbrunnen in Sögel 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr 18.03.2018 Wintercup Hegefischen Dorfplatz Fresenburg 08:00 Uhr 08.04.2018 Wintercup Hegefischen Dorfplatz Fresenburg 08:00 Uhr 15.04.2018 Forellenangeln Baggersee Niederlangen 07:00 Uhr bis 11:00 Uhr 22.04.2018 Anangeln Dorfplatz Fresenburg 07:00 Uhr 28.04.2018 Fit für die Raubfischsaison Baggersee Niederlangen 14:00 Uhr 05.05.2018 Karpfencup Platzverteilung Angelgeschäft Haake 13:00 Uhr 09.05.2018 Karpfencup Am Gewässer 18:00 Uhr 17.06.2018 Gemeinschaftsangeln Teiche 2-4 06:00 Uhr 23.06.2018  Makrelenangeln Bensersil Busunternehen Thünemann 10:15 Uhr 14.07.2018 Teamfischen Vereinslokal “Zur Emsbrücke” 12:30 Uhr 21.07.2018 Raubfischwochenende Platzverteilung Angeleschäft Haake 12:00 Uhr 27.07.2017  Raubfischwochenende Am Gewässer 18:00 Uhr 18.08.2018 Länderangeln DL-NL Raifeisentankstelle Lathen 05:30 Uhr 25.08.2018 Pokalangeln mit Lünen in Lathen Vereinslokal “Zur Emsbrücke” 11:30 Uhr 08.09.2018 Fliegenfischen Baggersee Niederlangen 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr 09.09.2018 Forellenangeln Baggersee Niederlangen 07:00 Uhr bis 11:00 Uhr 10.09.2018 Rentnerangeln Baggersee Niederlangen 07:00 Uhr bis 11:00 Uhr 11.09.2018 Räuchern Familie Brand 16:00 Uhr 12.09.2018 Vorbereitungslehrgang Fischerprüfung Vereinslokal “Zur Emsbrücke” 19:00 Uhr 16.09.2018 Abangeln Dorfplatz Fresenburg 07:00 Uhr 03.10.2018 Raubfischcup Raifeisentankstelle Lathen 07:30 Uhr 14.10.2018 Wintercup Hegefischen Dorfplatz Fresenburg 08:00 Uhr 27.10.2018 Königsball Vereinslokal “Zur Emsbrücke” 20:00 Uhr 04.11.2018 Raubfischangeln Raifeisentankstelle Lathen 07:30 Uhr 18.11.2018 Raubfischcup Raifeisentankstelle Lathen 07:30 Uhr 22.11.2018 Rentnerfeier Vereinslokal “Zur Emsbrücke” 16:00 Uhr 25.11.2018 Wintercup Hegefischen Dorfplatz Fresenburg 08:00 Uhr 02.12.2018 Preisdoppelkopf Vereinslokal “Zur Emsbrücke” 15:00 Uhr 09.12.2018 Wintercup Hegefischen Dorfplatz Fresenburg 08:00 Uhr 29.12.2018 Raubfischcup Raifeisentankstelle Lathen 12:00 Uhr 20.01.2019 Generalversammlung Vereinslokal “Zur Emsbrücke” 15:00 Uhr Termine Jugendgruppe Termin Aktion Wo/Treffpunkt Uhrzeit 17.03.2018 Aufräumaktion Angelgeschäft Haake 13:30 Uhr 14.04.2018 Forellenangeln Baggersee Niederlangen 14:00 Uhr 06.05.2018 Anangeln Holzbrücke Hilter 08:00 Uhr 01.06.2018 Zeltlager Hilter 16:00 Uhr 10.06.2018 Karpfenangeln Teich 3 08:00 Uhr 30.06.2018 Karpfen-Teamangeln Infos folgen Infos folgen 04.08.2018 Ferienpassangeln Kanalstraße Fresenburg 08:00 Uhr 10.08.2018 Nachtangeln Schleuse Düthe 18:00 Uhr 23.09.2018 Jugendangln Atarm Dorfplatz Fresenburg 08:00 Uhr 21.10.2018 Abangeln Lathener Wehr 08:00 Uhr 11.11.2018 Raubfischangeln Schleuse Düthe/Holzhütte 08:00 Uhr 01.12.2018 Weihnachtsfeier Schützenhalle Melstrup 14:00 Uhr Monatsfische Jugengruppe Januar bis März Rotauge/Rotfeder April bis Juni Brasse Juli bis September Karpfen Mai bis November Hecht Sommerferienfisch Zander
Unsere knapp 210 Hektar große zu beangelnde Wasserfläche erschließt sich aus der Ems und dem Dortmund-Ems-Kanal mit den dazugehörigen Altarmen “Yellow River” oder auch “Gelber Fluss” und dem Altarm Fresenburg, dem Mahlbusen, den Baggerseen Oberlangen/ Niederlangen und dem Seitenkanal ( Teiche 1-10 ).

Die Ems bildet mit dem Dortmund Ems Kanal und den

Altarmen die größte zu beangelnde Wasserfläche

unseres Vereins. Hier ist für jeden etwas dabei,

egal, ob Friedfisch oder Raubfischangler.

Kapitale Fische sind schon lange keine Seltenheit mehr.

Unserem Verein gehört grob die Strecke von Hilter bis

Steinbild, eingeschlossen die Altarme Hilter ( Yellow River

oder auch Gelber Fluss ) und  Fresenburg.

Des Weiteren befindet sich eine Verbindung zwischen

dem Yellow River und der Ems oberhalb des Wehrs

in Hilter am Aussichtsturm, die Rauhe Rinne.

Dort ist das Angeln vom Anfang am Turm bis zum Ende der

ersten Insel verboten. Für unser Emsgewässer sind Gastkarten

an unseren Verkaufsstellen zu erwerben. Es gelten die

Mindestmaße, die der Verein vorgibt. Es ist auf die

Raubfischschonzeit vom 01.01 bis zum 30.04 zu achten.

Unsere Teiche sind ein gutes Gewässer mit guten Bestand

und sind nur von unseren Vereinsmitgliedern befischbar.

Teiche 2 bis 4 sind vom 01.01 bis zum Königsangeln

gesperrt.

Teich 1 und Teiche 5 ( Jugendteich ) bis 10 sind jetzt

ganzährig geöffnet. Boote sind nur auf Teich 1 erlaubt.

Raubfischschonzeiten und Mindestmaße sind zu beachten.

Der Mahlbusen ist ein flacher Teich mit gutem Bestand

an Köderfischen und guten Hechten. Er ist ganzjährig

geöffnet. 

Aus Sandabnahmezwecken sind unsere beiden Baggerseen

in Oberlangen und in Niederlangen entstanden.

Die bis zu 12 Meter tiefen Seen liegen direkt an der

A31. Besetzt sind sie auch mit vielen Raubfisch und

Friedfischarten. Zusätzlich findet am Baggersee Niederlangen

zwei Mal jährlich ein Forellenangeln statt, wo auch Fliegen-

fischer ihr Können unter Beweis stellen können.

Vor diesen Angeln ist der See eine Woche gesperrt.

Beide Baggerseen sind ausschließlich für unsere

Vereinsmitglieder freigegeben.

 Termine

Die nebenstehenden Sperrzeiten der Gewässer müssen von jedem

Vereinsmitglied und Gastangler wahrgenommen und eingehalten

werden. Eine dazu gehörige Gewässerkarte ist  im Mitgliedsbuch

und auf den Gastscheinen zu sehen. Bei Nichteinhaltung

der Sperrzeiten muss der jeweilige Angler mit dementsprechenden

Konsequenzen seitens der Fischereiaufsicht rechnen.

Nicht aufgeführt ist hier der Aufzuchtteich, der nicht zur Fischerei

freigegeben ist

Für Gastangler ist die Ems, der Dortmund-Ems-Kanal mit den

Altarmen und der Mahlbusen zur Fischerei freigegeben.

Unsere beiden Baggerseen in Oberlangen und Niederlangen

sowie der Seitenkanal ( Teiche 1-10 ) dürfen von unseren

Gästen nicht befischt werden. Die Rauhe Rinne ist ganzjährig

für Gastangler und Vereinsmitglieder gesperrt.

Besucherzaehler
Bleib mit unserer Vereinsapp immer auf dem Laufenden:
Gefördert durch: BINGO! Umweltstiftung Niedersachsen http://www.bingo-umweltstiftung.de/




